Caro Yoga-74.jpg
Caro Yoga-72.jpg

Embodiment Workshop

21. August 2022
14.00 - 16.00 Uhr

bei Damn Good Yoga Hamburg
Rentzelstraße 36-40

Preis: 38,00€

Beachtest du, was dein Körper dir meldet, wenn du Entscheidungen zu treffen hast? 

Weißt du, wie dein Körper auf Gefühle reagiert, und wie du mit Hilfe deines Körpers dein Wohlbefinden erhöhen kannst? 

Weißt du, wie du Gedankenmuster und Gefühle in deinem ganzen Wesen verankern kannst?

Verkörperst du deine Werte und Prinzipien, die dir wichtig sind? 

 

All das sind verschiedene Aspekte des Embodiment. Gefühle, Gedanken, Einstellungen und Erfahrungen haben einen Einfluss auf den Körper – und umgekehrt! Embodiment beschäftigt sich mit der Verbindung zwischen Körper und Geist, denn da passiert einiges. Es geht ebenfalls darum, wie wir diese Verbindung für uns nutzen können. Denn gerade in stressigen oder herausfordernden Zeiten wie diesen befinden wir uns doch oftmals mehr im Kopf als im Körper oder fühlen uns von unseren eigenen Emotionen (der Sprache unseres Körpers!) auch mal überfordert – was schnell einen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere mentale Gesundheit haben kann. Wenn wir uns wieder mit unserem Körper verbinden und diese so kraftvolle Verbindung zwischen Körper und Geist zelebrieren, fühlen wir uns wohler, ausgeglichener und mehr wir selbst.

 

In diesem Workshop starten wir mit einem kurzen Theorieteil zum Thema Embodiment, um dann auszuprobieren und zu erkunden – wie kann ich meinen Körper mehr fühlen und auch nutzen, um Gedanken, Einstellungen und Gefühle wirklich zu leben. Über das Hineinspüren in den Körper, den Atem und das Ausprobieren verschiedener Bewegungsformen verbinden wir uns mehr mit einer verkörperten Art des Seins.

 

Wir probieren verschiedene Embodied Yoga Principles (nach Mark Walsh) aus und probieren uns an Übungen, die die Verbindung zwischen Körper und Geist verbessern. Über Journaling sortieren wir dann das in der Praxis Gelernte und Erlebte. Damit du mehr DU sein kannst, mit jeder Zelle.